IELTS Zertifikat in Malta

Was müssen Sie über IELTS in Malta wissen?

Das Englischniveau ist nach dem europäischen Referenzenrahmen für Sprachen klassifiziert und mit einem Code versehen (A1, A2, B1, B2, C1, C2), der nicht offiziell in der ganzen Welt anerkannt wird.

Nur in Europa gilt seit einigen Jahren eine CEFR – Klassifikation (Common European Framework of Reference for Languages), in der die Sprachfähigkeiten der Englischlernenden mit einem Code bewertet wird, die durch Buchstaben und Nummern klassifiziert sind: A1, A2, B1, B2, C1, C2.

Diese Klassifikation ist außerhalb Europas nicht anerkannt. Die Klassifizierung dient ausschließlich dazu, dem Gesprächspartner (privat oder öffentlich) auf inoffizielle Weise das Niveau der Englischkenntnisse von Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen zu vermitteln. Wenn Sie einen Sprachkurs auf Malta besuchen, wird am Ende des Sprachkurses von der Sprachschule eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt, der bestimmte Daten des Sprachkurses entnommen werden können; wie: Beginn, Dauer und Englischniveau am Ende des Kurses. Das Zertifikat ist ein offizielles Dokument und alle Schulen in Malta haben eine Lizenz vom maltesischen Bildungsministerium. Öffentliche Einrichtungen, Universitäten und Unternehmen mit Sitz außerhalb Europas haben jedoch das Recht ein solches Zertifikat nicht anzuerkennen. Wenn Sie aus persönlichen Gründen einen Englischkurs besuchen wollen oder Sie sich nicht auf Arbeitsstellen bewerben müssen, von denen eine globale Zertifizierung gefragt wird, ist die von der lizenzierten Schule ausgestellte Teilnahmebescheinigung ausreichend. Wenn Sie stattdessen ein höheres Zertifikatslevel benötigen, für eine Jobsuche im Ausland, für die Einschreibung an einer Universität im Ausland, in welcher der Unterricht auf Englisch gehalten wird, ist das IELTS – Zertifikat angebrachter.
Das IELTS – Zertifikat ist weltweit anerkannt.

Mit über 2.500.000 ausgestellten Zertifikaten jedes Jahr und Prüfungseinrichtungen in allen Staaten ist es das am weitesten verbreitete Zertifikat.

Was ist ein IELTS – Zertifikat?

IELTS (International English Language Testing System) ist das weltweit bekannteste Zertifikat, das seit mehr als 25 Jahren das Englischniveau bescheinigt. Nur im Jahr 2017 wurden 2.200.000 Tests durchgeführt. Sie können die IELTS – Prüfung auch in Deutschland erlangen, aber da Sie eine Sprachreise nach Malta machen, warum nicht die Gelegenheit nutzen?

Von wem ist die IELTS – Zertifizierung anerkannt?

Mehr als 9.000 Institutionen, in allen Staaten der Welt, verlangen ein IELTS-Zertifikat als unabdingbare Voraussetzung für die Bewerbung: das sind Bildungseinrichtungen, Universitäten, Einwanderungsbehörden, Regierungen, Arbeitsagenturen, NGOs. Weltweit sind es zehntausende Unternehmen, die Bewerbungen vorziehen, die ein IELTS-Zertifikat beinhalten. Die IELTS-Zertifizierung genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf und wächst jedes Jahr mehr und mehr.

IELTS - Prüfungsdaten 2019 in Malta

Die Daten der IELTS-Prüfungen werden im Voraus für das ganze Jahr 2019 festgelegt. Wenn Sie mindestens ein B1-Level haben, kann Ihnen InMalta den IELTS-Vorbereitungskurs zum selben Preis anbieten, wie den englischen Standardkurs: 

PRÜFUNGSDATUM

ANMELDESCHLUSS

VERFÜGBARE PRÜFUNGSART

19th January 2019

ABGELAUFEN

Academic and General Training

14th February 2019

ABGELAUFEN

Academic and General Training

9th March 2019

22nd February 2019

Academic only

23rd March 2019

8th March 2019

Academic and General Training

6th April 2019

22nd March 2019

Academic and General Training

27th April 2019

12th April 2019

Academic and General Training

11th May 2019

26th April 2019

Academic and General Training

23rd May 2019

8th May 2019

Academic and General Training

1st June 2019

17th May 2019

Academic and General Training

22nd June 2019

6th June 2019

Academic only

6th July 2019

21st June 2019

Academic and General Training

1st August 2019

17th July 2019

Academic and General Training

10th August 2019

26th July 2019

Academic only

7th September 2019

23rd August 2019

Academic and General Training

28th September 2019

13th September 2019

Academic and General Training

12th October 2019

27th September 2019

Academic and General Training

7th November 2019

23rd October 2019

Academic and General Training

7th December 2019

22nd November 2019

Academic and General Training

 

Welches Englischniveau müssen Sie haben?

Der IELTS Test bestätigt Ihre Sprachkenntnisse, dh. dass Sie mit jedem englischen Einstiegsniveau den Test machen können, von A1 bis zu C2. Die Zertifizierung beschränkt sich in der Tat darauf, Ihr Englischniveau zum Zeitpunkt des Tests zu beurteilen. Die Bewertung bezieht sich auf die Lese -, Schreibe -, Hör - und Sprechfähigkeiten auf Englisch (reading, writing, listening, speaking).

Wer leitet IELTS?

Die Zertifizierungsstelle ist das British Council in Zusammenarbeit mit der University of Cambridge, IDP und IELTS Australien. Die Zusammenarbeit dieser vier weltweit bekannten Institutionen, haben IELTS zu einem globalen Zertifikat zur Anerkennung des Englischniveaus gemacht.

Wer leitet IELTS in Malta?

In jedem Staat verwaltet die Zertifizierungsstelle die Tests, gemeinsam mit einer anderen Institution. In Malta können Sie die IELTS – Prüfung in The Malta Chamber of Commerce in Valletta ablegen. The Malta Chamber of Commerce entspricht der Handelskammer.

Wird die IELTS-Prüfung in Malta in einer Schule durchgeführt?

Nein. Keine Schule in Malta ist berechtigt einen IELTS-Prüfungstest durchzuführen. In Malta werden diese NUR in der The Malta Chamber of Commerce in Valletta durchgeführt. Die Zertifizierungsstelle und die Institution, welche die Tests durchführen, sind in keiner Weise mit den Schulen verbunden.

Wie wird man auf die IELTS-Prüfung vorbereitet?

Viele maltesischen Schulen bieten den IELTS-Vorbereitungskurs an, aber nur ein paar davon sind auf den IELTS-Vorbereitungskurs spezialisiert. Einerseits soll dieser Kurs die Anwendung der englischen Sprache verbessern, andererseits soll er Sie auf die Prüfung durch Training, Zwischentests und Probeprüfungen vorbereiten.
Die IELTS-Prüfungsvorbereitungslehrer in Malta sind hochqualifiziert und auf diese spezielle Art von Unterricht spezialisiert. InMalta hilft Ihnen, die richtige Schule für die Vorbereitung auf die IELTS-Prüfung auszuwählen: InMalta kennt alle Schulen, die Lehrpläne und die Spezialisierungen jeder Schule. Es ist leicht sich bei der Auswahl der Schule zu täuschen: Viele Schulen bieten Vorbereitungskurse an, sind aber weder spezialisiert, noch organisiert, sondern erstellen Prüfungsvorbereitungsklassen nach Bedarf. Somit könnten Sie in einen Kurs mit Studenten mit unterschiedlichem Englischniveau geraten.

Wie lange dauert der IELTS-Vorbereitungskurs in Malta?

Die professionellen Schulen raten zu einem Vorbereitungskurs von mindestens 8 oder 12 Wochen, da Sie mit weniger nicht die benötigte Vorbereitung erreichen können. In besonderen Fällen und wenn sie ein mittleres oder fortgeschrittenes Einstiegsniveau haben, können sie eine 4- oder 6-wöchige Vorbereitungszeit in Betracht ziehen. Lassen Sie sich beraten!

Wie viel kostet ein Vorbereitungskurs für das IELTS-Zertifikat auf Malta?

Ein Vorbereitungskurs ist etwas teurer als ein Standard Englischkurs, hauptsächlich aus zwei Gründen: IELTS Vorbereitungskurse sind Intensivkurse, dh. dass nicht weniger als 30 Unterrichtseinheiten pro Woche angeboten werden (mit einigen Ausnahmen). Außerdem ist die Anzahl an Teilnehmern geringer, somit sind die Klassen kleiner und das Lernen ist intensiver.

Wie viel kostet ein IELTS-Zertifikat in Malta?

Die Kosten für die Prüfung werden direkt von der Zertifizierungsstelle festgelegt. Die IELTS-Prüfung in Malta kostet 210,00€ im Jahr 2018. Die Zahlungsweisen sind vielfältig: in bar, per Kreditkarte, per Banküberweisung, mit einem Scheck ausgestellt auf „The Malta Chamber“.

Kann man die IELTS-Prüfungsdaten in Malta verschieben?

Wenn Sie die Prüfung verschieben möchten und dies spätestens 5 Wochen vor dem Testtermin tun, müssen Sie nur 55,00 Euro zahlen, um die Möglichkeit zu haben, den Test zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen. Wenn Sie auf die Prüfung verzichten und dies spätestens 5 Wochen vor dem Testtermin mitteilen, erhalten Sie eine Rückerstattung von 150,00 Euro. In beiden Fällen, wenn die Mitteilung nach den 5 Wochen stattfindet, erhalten Sie keinerlei Rückerstattung.
Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen abwesend sind, müssen Sie spätestens 5 Tage nach dem Test ein ärztliches Attest vorlegen. In diesem Fall können Sie dies ohne zusätzliche Kosten innerhalb von 3 Monaten ab dem ursprünglich gebuchten Datum den Test durchführen.

Wie melden Sie sich für der IELTS-Prüfung in Malta an?

Sie können die Anmeldung online durchführen, auf der Seite https://ielts.britishcouncil.org/; wählen Sie im Dropdown Menü „Malta“ aus; dann den Prüfungssitz „Valletta“ (in The Chamber of Commerce), und fügen Sie die geforderten Daten ein. Sie können sich auch per IELTS Anmeldeformular anmelden, das wir Ihnen auf dieser Seite zur Verfügung gestellt haben. Einmal ausgefüllt muss dieses an ielts@maltachamber.org.mt und eine Kopie an buchungen@inmalta.de gesendet werden. Oder Sie können das Anmeldungsformular persönlich am IELTS Malta Test Centre in The Malta Chamber of Commerce, Enterprise and Industry abgeben. Der Sitz befindet sich in The Exchange Buildings Republic Street Valletta VLT 1117 Malta, geöffnet von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00.

Einige Schulen, in der Regel diejenigen, die den Vorbereitungskurs bereitstellen, kümmern sich auf Wunsch des Studenten auch um den Anmeldevorgang. In diesem Fall könnte die Schule eine weitere "Gebühr" für die geleistete Arbeit verlangen.

Welche Version des IELTS-Tests möchten Sie ablegen?

IELTS Academic, wenn Sie an Universitäten studieren möchten und Sie sich für Studiengänge, Master, PhD, MBA einschreiben möchten, in denen der Unterricht auf englischer Sprache gehalten wird. IELTS General Training, wenn Sie vorhaben für die Arbeit in englischsprachige Länder zu gehen, für die keine Universitätsausbildung erforderlich ist. Beide Versionen sind in Bezug auf Schwierigkeit und Ergebnisse gleichwertig, aber die Lese- und Schreibtests sind einfacher, als in der Academic-Version, während die verbleibenden zwei, Listening und Speaking, gleich sind.

Wie läuft die IELTS-Prüfung in Malta ab?

Die IELTS-Prüfung in Malta, wie auch in allen anderen Ländern, die einen Prüfungssitz haben, besteht aus 4 Teilen: listening (Hörtest), dieser besteht aus 4 Teilen, insgesamt 40 Fragen, dauert 30 Minuten und ist gleich für alle; reading (Lesetest) besteht aus 3 Teilen, insgesamt 40 Fragen, dauert 60 Minuten und unterscheidet sich je nachdem, ob Sie Academic oder General Training ausgewählt haben; writing (Schreibtest) besteht aus 2 Aufsätzen von 150 und 250 Wörtern, dauert 60 Minuten und auch dieser unterscheidet sich je nachdem, ob Sie Academic oder General Training ausgewählt haben; speaking (mündliche Prüfung) ist ein Gespräch zwischen Ihnen und den Prüfern, dauert 11 bis 14 Minuten.
Die ersten drei Tests werden ab 9.00 Uhr nacheinander durchgeführt. Sie müssen jedoch eine Stunde vorher in The Chamber of Commerce in Valletta erscheinen, um die Anerkennungsformalitäten zu erledigen.
Vor dem Testtag erhalten Sie die offizielle Einberufung mit allen Details. Der Sprachtest (mündliche Prüfung) kann am selben Tag nach den ersten 3 Tests stattfinden oder an einem anderen Tag; dies wird natürlich rechtzeitig mitgeteilt.

Was dürfen Sie während der IELTS-Prüfung mitbringen?

Ein Ausweisdokument (Reisepass oder Personalausweis); einen Bleistift und einen Kugelschreiber (der Kugelschreiber ist notwendig für den Hör- und Lesetest); einen Radiergummi; eine transparente Wasserflasche, die nicht beschriftet ist oder jegliches Etikett hat. Weiteres in den Klassenraum zu bringen ist untersagt, einschließlich Handys und elektronischer Geräte jeglicher Art.

Wann bekommen Sie die Testergebnisse?

Die Testergebnisse sind auf der Test Report Form angegeben, welche in jeder Hinsicht die offizielle Zertifizierung ist. Sie bekommen diese 13 Tage nach dem Prüfungstermin, nur in sehr seltenen Fällen werden die Ergebnisse mit Verspätung herausgegeben. Sie können die Ergebnisse 13 bis 29 Tage nach Prüfungstermin auf der Webseite https://ielts.britishcouncil.org/CheckResults.aspx nachschauen, indem Sie den Prüfungstermin, Ihr Geburtsdatum, Ihre Ausweisnummer und die Kandidatsnummer (,die von der Zertifizierungsstelle zugewiesen wird) eingeben. Sie bekommen auf jeden Fall eine E-mail an Ihre E-mail-Adresse. Wenn Sie möchten, können Sie die Testergebnisse auch per Kurierdienst erhalten, daraus folgen aber Zusatzkosten. Sie können die Ergebnisse auch selbst bei The Chamber of Commerce in Malta abholen: in diesem Fall müssen Sie Ihr Ausweisdokument vorlegen.

Welche Beziehung besteht zwischen der IELTS Bewertung und dem Europäischen Referenzenrahmen?

Die IELTS-BEWERTUNG 2,5/3,5 entspricht dem A2, die IELTS-BEWERTUNG 4/5 entspricht dem B1; die IELTS-BEWERTUNG 5,5/6,5 entspricht dem B2, die IELTS-BEWERTUNG 7/8 entspricht dem C1, die IELTS-BEWERTUNG über 8 entspricht dem C2.

Warum ist die IELTS-Zertifizierung für Unternehmen und Institutionen sicher?

Zusätzlich zur Sprachzertifizierung, enthält jede Test Report Form ein Foto des Kandidaten. Dieses wird in der Regel während des Prüfungstermins von der Zertifizierungsstelle direkt aufgenommen und bei Vorlage des Reisepasses oder Personalausweises beglaubigt.
Das System garantiert daher, dass jedes IELTS-Zertifikat mit einer bestimmten digitalen Fotografie verbunden ist, die von derselben Zertifizierungsstelle erstellt wurde. Auf diese Weise kann durch einen IT-Prozess die Echtheit eines IELTS-Zertifikats verifiziert werden.

Hat die IELTS-Zertifizierung ein Ablaufdatum?

Die Test Report Form enthält kein Ablaufdatum, sondern nur das Testdatum. Viele Unternehmen oder Institutionen, wie Universitäten, etc. akzeptieren ausschließlich Zertifikate, die in den letzten 2 Jahren erhalten wurden. Daher gibt es kein tatsächliches Ablaufdatum für das IELTS – Zertifikat, sondern die Gültigkeitsdauer hängt vom jeweiligen Unternehmen ab. Viele öffentliche und private Unternehmen akzeptieren das Zertifikat auch viele Jahre nach dem Erhalt.

Haben Sie weitere Fragen?

Wenn Sie spezielle Fragen bezüglich der Prüfung, Uhrzeiten, Genehmigungen, etc. haben, ist es notwendig die maltesische Zertifizierungsstelle direkt, mindestes 3 Monate vor Prüfungstermin, zu kontaktieren.

Dürfen Sie die Zertifizierungsstelle kontaktieren?

Natürlich. Die maltesische Zertifizierungsstelle ist The Malta Chamber of Commerce, Enterprise and Industry in The Exchange Buildings Republic Street Valletta VLT 1117 Malta. Die Büros sind von 8 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Sie können sich auch telefonisch mit der Stelle in Verbindung setzen, unter der Telefonnummer: 00356.22032318 oder unter der 00356.22032327 oder auch schriftlich unter der Emailadresse: ielts@maltachamber.org.mt

Was kann InMalta für Sie tun?

Die Vorbereitung auf die IELTS-Prüfung ist nicht einfach, deswegen ist es ratsam, dass Sie von einer maltesischen Schule betreut werden. Generell benötigt eine korrekte Vorbereitung auf die IELTS-Prüfung einen 8-wöchigen Vorbereitungskurs, deswegen können Sie auch, wenn Sie einen 12, 16, 24 oder mehr wöchigen Sprachkurs buchen, den Vorbereitungskurs in den letzten Wochen ergänzen. Nicht alle Schulen sind auf Vorbereitungskurse spezialisiert, sie haben beispielsweise keine speziell ausgebildeten Lehrkräfte für IELTS, andere wiederum machen keine Einstiegsniveauunterscheidung oder konzentrieren sich eher auf den Standardkurs und nicht auf den Vorbereitungskurs für die IELTS-Prüfung. InMalta kann Ihnen bei der Auswahl der Schule helfen: je nach Ihrem Einstiegsniveau, kann InMalta Ihnen den angebrachtesten Vorbereitungskurs empfehlen! Der IELTS-Vorbereitungskurs ist oft teurer als der Standardkurs, deswegen vergleichen Sie die Preise nicht!

LASSEN SIE SICH IHRE ENGLISCHSPRACHKENNTNISSE IN MALTA BEURKUNDEN.

Ein großer Teil der Informationen auf dieser Seite basiert auf den Kenntnissen und der direkten Erfahrung in der Beratung im Bereich IELTS-Prüfungsvorbereitung durch InMalta. Dennoch sind einige Informationen von der Webseite der Zertifizierungsstelle entnommen worden (http://www.maltachamber.org.mt/en/ielts), somit könnten die Informationen im Laufe der Zeit variieren. Wir bitten Sie daher immer wieder die Webseite der Zertifizierungsstelle zu kontrollieren, da InMalta keine Verantwortung für Unstimmigkeiten übernimmt.

Erfahren Sie mehr über alle anderen Zertifikate in Malta, Klicken Sie hier




Kontaktieren Sie uns jetzt! Finden Sie heraus, wie hilfreich unsere Kundendienst ist!